Joel Maurice Mattheß verstärkt die Erste

6. Mai 2021

Die Saison 2020/21 ist nun offiziell annulliert worden und somit konzentrieren sich die Verantwortlichen der Ersten voll und ganz auf die nächste Saison. Der erste Neuzugang steht bereits fest: Joel Maurice Mattheß vom SV Spexard verstärkt die erste Mannschaft der Viktoria.

Ab Sommer schließt sich der 20-jährige Joel Maurice Mattheß der Viktoria an. Der junge Mittelfeldspieler verlässt nach vielen Jahren seinen Jugendverein SV Spexard und startet ein neues Kapitel: „Ich wollte mich einer neuen Herausforderung stellen und etwas neues ausprobieren, da ich seit den Mini-Kickern beim SV spiele.“, erklärt der Youngster im Gespräch. Für die neue Saison verspricht sich der 20-jährige einiges: „Persönlich hoffe ich, dass ich soviel Spielpraxis, wie möglich, sammeln kann. Und natürlich hoffe ich, dass wir mit der Viktoria um den Aufstieg mitspielen.“

Auch der sportliche Leiter der Viktoria, Wolla Grübel, freut sich über den Neuzugang: „In Joel steckt sehr viel Potential. Er wird uns mit Sicherheit helfen, unsere Ziele in der nächsten Saison zu erreichen.“ Auf Joel aufmerksam, wurden die Rietberger durch Co-Trainer Norbert Meiertoberens. „Norbert kennt ihn aus seiner vorherigen spexarder Zeit und hält große Stücke auf ihn.“, erklärt Grübel.
Neben Wolla Grübel und Norbert Meiertoberens verspricht sich auch Coach Tim Brinkmann viel vom Neuzugang: „Joel steht schon länger bei uns auf der Liste. Er hinterließ trotz seines jungen Alters schon viele gute Eindrücke bei den Kennern der Fußballszene aus dem Kreis Gütersloh. Umso mehr freut es mich, dass wir ihn jetzt für uns gewinnen konnten.“

Spielbetrieb


Klick auf das Bild zur Großansicht

Platzbelegung

 

Ältere Beiträge

Unsere Sponsoren