Junioren: Nach den Ferien geht die Saison nun endlich weiter

30. Oktober 2021

Nach den erholsamen drei Wochen Ferien-Pause startet nun wieder der reguläre Spielbetrieb für die Junioren. Aus diesem Grund sind unsere Jungs und Mädels natürlich hoch motiviert möglichst viele Punkte zu erkämpfen. Passend zum erneuten Auftakt ermöglichen viele Heimspiele einen runden Fußballsamstag.

Die G-Jugend startet allerdings erst nächste Woche und hat dieses Wochende spielfrei. Gegner am 06.11 ist der SC Wiedenbrück 2.

Alle F und E-Jugenden spielen Heim.

Um 11:00 Uhr trifft die F1-Jugend auf die zweite Manschaft des SV Spexard. Im Heimspiel wollen die Kicker von den Trainern Chris Götz, Sven Vedder und Michael Descher gegen eine starke Manschaft bestehen und einen Sieg einfahren.

Auch die F2 empfängt ihren Gegner an der Berglage. Beginn ist jedoch schon um 10:30 Uhr gegen BW Gütersloh II. Nach einigen schwierigen Gegnern und einer erfolgversprechenden Entwicklung, sind die Spieler bereit, endlich einen Sieg zu verbuchen.

Anschließend steht das Duell zwischen unser E1-Junioren und der E1 des FC Kaunitz an. Mit 12 Punkten aus 5 Spielen stehen beide Mannschaften exakt gleich da, ein richtungsweisendes Spiel. Ab 12:00 Uhr rollt der Ball an der Berglage.

Die E2 trifft am Samstag, ebenfalls in Rietberg, auf die vierte Manschaft des SC Verl. Es ist das Duell des Gruppensechsten gegen den Gruppensiebten und verspricht damit ein genauso hohes Maß an Spannung und Ehrgeiz.

C und D-Jugend entschlossen zu gewinnen.

Mit einem Sieg am Samstag kann die D-Jugend wieder an die Tabellenspitze der Kreisliga B anschließen. Dazu empfängt die Manschaft ihren Konkurrenten vom FSC Rheda II. Um 13:30 Uhr ertönt der Anpfiff in Rietberg.

Unsere C-Jugend Spielgemeinschaft JSG Rietberg/Bokel fährt am Samstagmittag zum Auswärtsspiel, gegen die Aramäer aus Gütersloh. Es wird der erste Spieltag nach der Findungsphase in der Kreisliga B sein. Mit einem Sieg im ersten Spiel soll also der Grundstein für eine erfolgreiche Saison gelegt werden.

B und A-Jugend vor wichtigen Partien.

Die B-Jugend steht ebenfalls vor ihrem ersten Ligaspiel. Nach einer erfolgreichen Qualifikation für die Kreisliga A möchten die Jungs an die vergangen Spiele anknüpfen und die drei Punkte in Rietberg behalten. Die Begegnung startet um 15:30 Uhr unter der Leitung von Schiedsrichter Nikolai Fischer.

Nach einem enttäuschenden Saisonstart sind die Spieler der A-Jugend gewillt, eine starke Reaktion zu zeigen. Um 11:00 Uhr empfängt die Mannschaft am Sonntag den Gegner JSG Schwaney/Egge am Schulzentrum, in Rietberg. Mit 26 kassierten Toren ist die Defensive der Gegner auf jeden Fall anfällig.

Spielbetrieb


Klick auf das Bild zur Großansicht

Platzbelegung

 

Ältere Beiträge

Unsere Sponsoren