Viktoria Rietberg beim Fifa 20-Turnier vertreten

17. April 2020

Vor knapp zwei Wochen startete FuPa Ostwestfalen den Aufruf, ein Fifa 20 Turnier organisieren zu wollen, damit sich die Vereine in zweier Teams doch etwas duellieren können. Auch unsere Viktoria hat sich mit zwei Männern für das Turnier angemeldet und zwar mit Lennart Kleygrewe und Gianni Antonacci.

Bei dem Turnier wird abwechselnd im KO-System gespielt, jeder eines Team kommt einmal dran. Desweiteren wird in der ersten Runde im Hin- und Rückspiel gespielt. Danach wird das Endergebnis zusammengerechnet, bei einem Gleichstand, entscheidet die Auswärtstorregel. Die Halbzeitlänge beträgt sechs Minuten.

Am morgigen Samstag startet das von FuPa organisierte Fifa Turnier ab 11.30 Uhr, wer sich dieses anschauen möchte, kann dies im Twitch-Stream von FuPa Ostwestfalen (zu finden auf der Facebookseite oder Website). Unsere beiden Jungs treffen in der erste Runde ab 13.30 Uhr auf den SV Häger. Dabei wird es so sein, dass erst Lennart oder Gianni auf einen der Häger-Spieler trifft und dann in einem zweiten Spiel der andere auf den zweiten Spieler von Häger.

Wie sich die beiden Jungs vorbereitet haben ? „Wir haben den 85er Modus, der in dem Turnier gespielt, diese Woche das ein oder andere Mal gespielt, gehen aber relativ locker an die Sache ran“, so Lennart Kleygrewe. „Der 85er Modus ist schon etwas anders, als das was ich sonst spiele, aber ich denke auch in dem Modus bin ich inzwischen gut dabei“, so Gianni Antonacci weiter. Zu Erklärung, bei dem Turnier bekommen alle Spieler ein Gesamtrating von 85, damit auch jeder gleich stark ist.

Aber das Ziel ist klar, unsere Viktoria in die nächste Runde führen, also wer morgen um 13.30 Uhr noch nichts vor hat, ab auf den Twitch Kanal von FuPa Ostwestfalen.

Spielbetrieb


Klick auf das Bild zur Großansicht

25. Sparkassen-Cup

Platzbelegung

Ältere Beiträge

Unsere Sponsoren