A-Jugend baut Tabellenführung in der A-Liga kampflos aus

7. März 2015

Ohne auch nur einen Ball berührt zu haben, hat die A-Jugend am Samstag die Tabellenführung in der Kreisliga A ausgebaut. Die eigene Partie gegen den VFB Lette fiel aus – doch der bis dato ärgste Verfolger SCW Liemke verlor in Marienfeld, sodass die Viktoria nun mit drei Zählern an der Tabellenspitze thront. Auch die B-Jugend konnte eine wichtigen Sieg einfahren.

Mit 28 von 33 möglichen Punkten führt die A-Jugend nun die Tabelle der A-Liga an. Avenwedde und Liemke folgen mit je 25 Zählern, Spexard und Marienfeld mit je 22 Punkten. Doch vor dem Spieltag lag Liemke punktgleich auf Rang zwei – dementsprechend ein guter Spieltag für die A-Jugend. Gegner Lette musste kurzfristig die Partie absagen, da sie nicht genügend Spieler zur Verfügung hatten. Drei einfach verbuchte Punkte.

Für ihre drei Punkte musste die B-Jugend aber schon etwas tun. Gegen den SV Spexard II. gewann die zweitälteste Viktoria-Nachwuchsmannschaft am Samstag Nachmittag auf heimischen Boden mit 3:1 und sicherte sich damit den dritten Saisonsieg. Die Tore für die B-Junioren erzielten Kaan Özkaynak (44.), Nick Wiedemann (67.) und Jonas Hönemann (74.). Das zwischenzeitliche 1:2 der Gäste brachte nur kurz ein wenig Verwirrung ins Spiel.

Die weiteren Ergebnisse vom Samstag:

  • B2-Junioren – SV Avenwedde II. 2:4 (2:1) – Torschützen: Jonathan Remmert, Albini Hajdini
  • D1-Junioren – Gütersloher TV 2:1 (1:1)
  • D2-Junioren – VFB Lette 0:7 (0:5)
  • FC Isselhorst – E1-Junioren 1:2 (1:0)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Spielbetrieb


Klick auf das Bild zur Großansicht

Sparkassen-Cup Heft 2022

Unsere Sponsoren