Alte Herren unterliegen Rot Weiß Teichröda mit 1:3 in der TönniesArena

17. September 2013

Satte 316 Kilometer liegen zwischen dem Rot Weiß Reichröda und Viktoria Rietberg – doch rein fußballerisch liegen beide Mannschaften auf einer Wellenlänge. Seit Freitag Abend dürfte daher eine neue Freundschaft zwischen den beiden Alt Herren Mannschaften entstanden sein.

Über unseren Viktorianer Jürgen Klein kam der Kontakt zu den Gästen aus der Nähe von Erfurt zustande, die im Rahmen ihres Trainingslagers am Freitag Abend unsere Alt Herren zum Testspiel in der TönniesArena herausforderten.

Die 1. Halbzeit war relativ ausgeglichen und es gab gute Chancen auf beiden Seiten. Die Führung gelang aber unserer Viktoria: Sergej Wernergold bereitete mustergültig vor und Sergio Fialho netzte ein zum 1:0. Durch mehrere Wechsel in der zweiten Halbzeit war der eingespielte, starke Gegner aus dem Osten zum Schluss einfach überlegen. Und somit musste man leider drei Gegentore in Kauf nehmen. Trotzdem war es ein sehr faires, gutes und schnelles Spiel von beiden Seiten.

Viel wichtiger als das Ergebnis, war allerdings die dritte Halbzeit: Beim gemeinsamen Abschluss am Sportplatz Berglage in Rietberg wurde bei der ein oder anderen Flasche Bier und Bratwürstchen weniger über das Spiel an sich, sondern über die jeweiligen Vereine philosophiert. Und so wird die Rietberger Alte Herren Elf wahrscheinlich um Ostern rum Rot Weiß Teichröda bei einem ihrer Spiele besuchen und ebenfalls zum Testkick bitten. Eine neue „Freundschaft“ könnte also entstanden sein.

Folgende 16x Spieler waren am Freitag für die Viktoria auf dem Feld aktivi: Andreas Annegarn, Andreas Baysoy, Sascha Pülke, Dirk Grasel, Haydar Özer, Sergio Fialho, Sergey Wernergold, Dietmar Kaniss, Christoph Kloock, Hans-Georg Peitz, Maik Brockschnieder, Christian Witsken, Naim Laci, Jürgen Klein, Karsten Timm und Ralf Wilhelmstroop.

Alte Herren TuS Viktoria RIetberg Testspiel gegen Rot Weiß Teichröda TönniesArena

Kommentare 1

  1. Marko

    Grüße aus Thühringen vom FSV Rot Weiss Teichröda an die Freunde vom TUS Viktoria Rietberg. Euch ist ein kleiner Rechtschreibfehler im ersten Absatz unterlaufen. Da steht Reichröda, bitte mal ändern in Teichröda, danke. Schöne Grüße aus dem grünen Herzen Deutschlands. MfG

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Spielbetrieb

Klick auf das Bild zur Großansicht

Platzbelegung

 

Sparkassen-Cup Heft 2022

Ältere Beiträge

Unsere Sponsoren