Dry schießt Rietberg zum 2. Saisonsieg!

25. August 2013

So kann es weitergehen! Durch einen 1:0 Sieg beim FTSV Ost Bielefeld ist der perfekte Start in die Bezirksliga gelungen.

Mike Dry erzielte in der 45. Minute mit einem strammen Schuss in das rechte untere Eck das Tor des Tages. Zuvor musste sich Rietberg aber in einer starken „Oster“ Anfangsphase behaupten. Viele Abspielfehler ermöglichten Bielefeld die ersten  Offensivaktionen. Es sprangen zwar zunächst keine großen Chancen heraus, doch unsere 1.Mannschaft wurde zunehmend in die eigene Hälfte gedrückt. Ein Foul von Paul Suchy im eigenen Strafraum (19.) war die fast schon logische Konsequenz eines nervösen Beginns. Doch Torhüter Dirk Siemann entschärfte den Strafstoß stark und brachte Rietberg zurück ins Spiel.

Die Elf von Wolla Grübel und Max Heinrich kam nun besser in die Partie und erschwerte Bielefeld den Spielaufbau. Die Defensive stellte sich besser auf die vielen langen Diagonalbälle ein und vorne bekam man mehr Sicherheit ins Passspiel. Und so war es schließlich Mike Dry, der zum psychologisch perfekten Zeitpunkt (45.) die Führung erzielte.

Nach der Pause entwickelte sich ein sehr schnelles und intensives Spiel. FTSV Ost stand nun viel offensiver um den Ausgleich zu erzielen. Rietbergs Abwehr war jedoch gut vorbereitet und hielt dem Druck stand. So konnte man sich aufs Kontern konzentrieren und spielte sich einige Chancen heraus. Die schnellen Angreifer Wadim Reger und Selcuk Sama stellten die Bielefelder Defensive immer wieder vor Probleme. Hätte man in dieser Phase das 2:0 erzielt, wäre das Spiel wohl endgültig entschieden gewesen. Doch der letzte Pass oder Schuss saß einfach nicht, sodass sich Bielefeld im Spiel hielt und noch einmal alles nach vorne warf. Doch der starke Siemann und seine Vorderleute hielten die Null und den optimalen Saisonstart fest!

Nächste Woche kommt es dann zum ersten Spitzenspiel der Saison. Der punktgleiche FC Türk Sport Bielefeld ist zu Gast an der Berglage!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Spielbetrieb

Klick auf das Bild zur Großansicht

Platzbelegung

 

Sparkassen-Cup Heft 2022

Ältere Beiträge

Unsere Sponsoren