Erste gewinnt ungefährdet 3:0 bei Harsewinkel II.

1. April 2013

Durch einen 3:0 Sieg gegen TSG Harsewinkel II konnte unsere Viktoria die Tabellenführung auf Friedrichsdorf bzw. Sende auf nun 5 bzw. 6 Punkte ausbauen. Wadim Reger und zwei Mal Anthony Eviparker bereiteten mit ihren Toren den Weg zum Erfolg.

Es war das erwartet schwere Spiel auf dem sandigen Kunstrasen in Harsewinkel. Es ist sicherlich auch schwer, so kurz nach dem Highlight gegen Tippe, die Spannung nochmal hoch zu halten. Die Jungs von Wolla Grübel und Max Heinrich gingen beherzt zur Sache und so erzielte Wadim Reger nach 19 min. das schnelle 1:0. Aber auch heute gelang es unserer Elf nicht, Ruhe ins Spiel zu bringen. Die Harsewinkeler hielten aggresiv dagegen und man merkte deutlich, daß sie auf Ihrem Platz einfach besser zu recht kamen.

Folgerichtig ging der rote Faden verloren und durch eine Reihe von Standards, mehr liess die Abwehr um das IV-Duo Max Heinrich und Florian Ewers nicht zu, kamen die Gastgeber vor das Viktoria Gehäuse. Die eigenen Bälle kamen nicht passgenau zum Mitspieler und so ergaben sich immer wieder frühe Ballverluste für die Erste. Mit 1:0 ging es dann in die Pause.

Ähnliches Bild in der 2. HZ, in der man der Reserve der TSG ihr Bemühen deutlich anmerkte. Leider ging das auch manchmal über das normale Maß hinaus. Mit Dauer der 2. HZ gab es dann immer mal wieder Überzahlsituationen, die unsere Stürmer jedoch bis dahin nie richtig ausspielten. Erst in der 71. min. gelang Anthony Eviparker mit einem platzierten Schuß aus knapp 20 Metern das 2:0, der Ball klatschte an den Innenpfosten, drin ! Große Erleichterung bei den Blauen, doch die Harsewinkeler liessen noch nicht locker.

Daß sie es doch besser können, zeigten die Jungs dann beim 3:0, als ein Konter mustergültig über Wadim Reger, den eingewechselten Serkan Demir dann erneut von Anthony zum 3:0 abgeschlossen wurde. Das erwartet schwere, umkämpfte Spiel. Aus dem Spiel heraus hatten die Gastgeber kaum Chancen, so daß das 3:0 auch in Ordnung geht.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Spielbetrieb


Klick auf das Bild zur Großansicht

Sparkassen-Cup Heft 2022

Unsere Sponsoren