Erste weiter mit weißer Weste – Zwote mit 0:5-Niederlage

31. Juli 2012

Vierter Test – vierter Sieg. Die Erste Mannschaft bleibt auch nach dem vierten Testspiel unbeschadet und wahrt die weiße Weste. Sowohl gegen den SV Schöning, als auch gegen BW Paderborn feierte man einen 3:1-Erfolg. Die Zweite musste dagegen dem harten Training Tribut zollen und verlor gegen Stromberg mit 0:5.

In Schöning musste man sich bereits am Samstag einem starken Gegner gegenüber stellen. Die kämpferische Mannschaft des Paderborner A-Ligisten machten es den Rietbergern nicht einfach und trafen im gesamten Spielverlauf gleich vier Mal die Querlatte. Die Viktoria, bei der Ralf Brake und Winnie Paehler das ein oder andere noch experimentierten, machte vor allem im Spielaufbau zu viele leichte Fehler. Dennoch reichte es dank Toren von Selcuk Sama, Wadim Reger und Anthony Eviparker zum 3:1-Erfolg.

Auch gegen BW Paderborn, ebenfalls in der Kreisliga A beheimatet, am Sonntag gab es einen 3:1-Erfolg zu bestaunen. Zu bestaunen war im ersten Abschnitt aber fast garnichts, denn es mangelte ziemlich genau an allem. Mit einem Sonntagsschuss ging der Gast nicht unverdient in Führung, Serkan Demir köpfte kurz vor dem Seitenwechsel den Ausgleich. Nach der Pause und mit einer komplett anderen Elf auf dem Rasen (hier schon in Unterzahl nach unberechtigter Ampelkarte gegen Sergio Fialho) lief das Spiel nun anders. Eviparker drehte mit zwei Treffern die Partie und hätte durchaus auch noch das ein oder andere Tor erzielen können.

Für die Reserve fiel der Start in die Vorbereitungsspiel eher mau aus. Am Schulzentrum setzte es – wenn auch stark ersatzgeschwächt – eine nicht zufriedenstellende und viel zu hohe 0:5-Klatsche gegen Stromberg. Trainer Mehmet Akbas sieht aber keinen Grund zur Sorge, schließlich sei man noch in der Findungsphase und mitten im harten Trainingsalltag. Recht hat er und so haken wir diese Partie schnell ab, um uns schon mal auf die weiteren Begegnungen zu freuen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Spielbetrieb

Klick auf das Bild zur Großansicht

Platzbelegung

 

Sparkassen-Cup Heft 2022

Ältere Beiträge

Unsere Sponsoren