F2-Jugend von Viktoria Rietberg triumphiert in Isselhorst

10. Mai 2013

Die Jugendturniere der Vereine im Kreis Gütersloh locken Jahr um Jahr, wenn die ersten warmen Sonnenstrahlen auf die Sportplätze scheinen. Und unsere Jugendmannschaften folgen diesen Einladungen immer wieder gerne, freuen wir uns doch auch, wenn unsere Turniere in der Sportwerbewoche gut besucht sind. Bei den Jugendturnieren an Himmelfahrt in Isselhorst konnten wir sogar schon den ersten Turniersieg feiern.

Die F2-Jugend vom Trainer Dreigestirn Udo Diekämper, Tom Leuschner und David Özdemir feierte an der Lutter einen verdienten Turniersieg, den die Jungs ausgiebig zu feiern wussten. Im Modus Jeder-gegen-Jeden musste man nicht eine einzige Niederlage einstecken, sodass man sich am Ende voller Stolz die Sieger-Medaillen umhängen lassen durfte.

„Wir haben ein klasse Turnier gespielt und nicht ein Spiel verloren“, frohlockte Trainer Udo Diekämper kurz nach dem Turniererfolg auf seiner Facebook-Seite. Auch wir freuen uns riesig über den ersten Outdoor-Turniersieg unserer Jugendmannschaften im Jahr 2013 und sind uns sicher, dass dies nicht der letzte sein wird. In Isselhorst ließ die F2-Jugend folgende Mannschaften hinter sich:

  • FC Isselhorst
  • GW Langenberg
  • SV Avenwedde
  • SC Verl
  • TuS Solbad Ravensberg

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Spielbetrieb

Klick auf das Bild zur Großansicht

Platzbelegung

 

Sparkassen-Cup Heft 2022

Ältere Beiträge

Unsere Sponsoren