FC Baumheide triumphiert beim ersten Viktoria Bürgerkrug-Cup

15. Juli 2011

Trotz der vielen Regengüsse blickt die Fußballabteilung des TuS Viktoria Rietberg zufrieden auf den ersten Bürgerkrug-Cup 2011 zurück. Bereits vor vier Wochen lief das Turnier auf der Rietberger Berglage mit 16 Hobby- und Firmenteams, das der FC Baumheide aus Bielefeld für sich entscheiden konnte. „Ein verdienter Sieg“, merkte Turnierorganisator Ralf Peterhanwahr an, nachdem der Turniersieger das Finale mit 2:0 gewonnen hatte.

Von Beginn an spielten die Baumheide Kicker ein starkes Turnier und mussten während des Turnierverlauf lediglich einen Punkt in der Vorrunde gegen Lear Corperation (0:0) abgeben. Ansonsten gabe es nur Siege über Tönnies Versand & Co (2:1), Klassen GT (3:1) in der Gruppenphase, sowie in der Endrunde gegen den Stammtisch „Die Viktorianer“ (1:0), Pirates Verl (4:2) und Raki United (1:0). Im Finale musste dann auch das Team vom C+C Großmarkt die Spielstärke des FCB über sich ergehen lassen.
Froh war Peterhanwahr auch, dass die gesamten Begegnungen absolut fair und diszipliniert abliefen – doch eher untypisch für Turniere dieser Art. Die Turnierform, mit vier Vierergruppen in der Vorrunde und daraus resultierender End- und Trostrunde jeder Mannschaft sechs Spiele garantierte, bekam durchweg positives Feedback aller Beteiligten. Aufgrund dieser guten Bilanz will man auch im Jahr 2012 ein Hobbykickerturnier in Rietberg auf die Beine stellen. Sponsor Ronny Sandjohann der Gaststätte „Bürgerkrug“ hat seine Zusage auch schon wieder gegeben. Steht der erneuten Durchführung also eigentlich nichts mehr im Wege.

Alle Ergebnisse gibt es hier!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Spielbetrieb

Klick auf das Bild zur Großansicht

Platzbelegung

 

Sparkassen-Cup Heft 2022

Ältere Beiträge

Unsere Sponsoren