Fortbildung für Jugendtrainer – Christian Arentz zu Gast an der Berglage

25. Februar 2013

An diesem Sonntag lud die Fussballjugend-Abteilung von Viktoria Rietberg zur Trainer-Fortbildung an die Berglage, um das Wissen von Trainern und Betreuern im Zusammenhang mit der kindgerechten Kommunikation und dem generellen Umgang mit Kindern im unteren Altersbereich aufzufrischen oder auch zu erneuern.

Hierfür konnte man mit Christian Arentz einen Gastreferenten gewinnen, der durch seine Arbeit beim Fußball- und Leichtathletikverband Westfalen (FLVW), sowie als Autor des Trainer-Lehrbuches „Fussball-Fibel – Fussball lernen durch Fussball spielen“, mit viel Erfahrung und Witz den Jugendtrainern Situationen aus dem Alltag einer Trainingseinheit übermitteln konnte und gemeinsam mit den gut 20 Teilnehmern Lösungsansätze und Verbesserungsvorschläge bezüglich der Einwirkung des Jugendtrainers auf die Kinder ausarbeiten konnte.

Die gesamte Gruppe lauschte dabei den Worten von Christian Arentz gebannt zu, da sich jeder Teilnehmer mit den vorgestellten Problemen und Schwierigkeiten identifizieren konnte. Somit entwickelte sich mit der Zeit eine offene Disskusionsrunde in einer gemütlichen Atmospähre, da Arentz die Trainer und Betreuer immer wieder aktiv in seinen Vortrag einbinden konnte und somit die Aufmerksamkeit seines circa zweistündigen Theorie-Teil voll und ganz auf seiner Seite hatte.

Nach einer gemeinsamen Pause beim Mittagessen, in der stets über Fussball und das Jugendtraining diskutiert wurde, waren nun auch die Trainer gefordert. Trotz einer schneebedeckten Rietberger Berglage wurden im praktischen Teil Trainingsübungen unter der Leitung von Christian Arentz ausgeübt. Egal ob jung oder alt, alle waren mit Begeisterung bei der Sache und jeder konnte individuell für seinen Trainingsbetrieb neue und interessante Übungen gewinnen.

Nach Beendigung des Vortrags, welcher von Jugendtrainer Martin Lind organisiert wurde, strahlende Gesichter und durchweg positive Rückmeldungen hinsichtlich des Sonntag-Vormittags auf dem Sportgelände. bereits im Anschluss wurden die Terminkalender aus der Tasche genommen, um mit Christian Arentz als Referent über ein möglich weiteres Engagement zu sprechen. Und alle sind sich dabei jetzt schon sicher.Sie werden definitiv zu diesem Vortrag wiederkommen.

Kommentare 2

  1. Christian Arentz

    Es ist eine wirklich tolle Veranstaltung bei euch gewesen. Selbst zentimeterdicker Schnee konnte uns nicht stoppen 😉
    Hoffen wir im Sommer auf top Wetter!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Spielbetrieb


Klick auf das Bild zur Großansicht

Sparkassen-Cup Heft 2022

Unsere Sponsoren