Gemeinsam nach Westerwiehe – Mit dem Rad zum Auswärtsspiel

1. November 2013

Erstmals seit einer gefühlten Ewigkeit gibt es wieder das Derby zwischen Viktoria Rietberg und Germania Westerwiehe. Im Hinspiel an diesem Sonntag reist die Viktoria an die Berkenheide und will mit einem Derby-Sieg den Negativtrend stoppen. Dafür ist die Mannschaft aber auch auf zahlreiche Unterstützung angewiesen.

Daher wird es am Sonntag Nachmittag eine kleine Radtour vom Sportplatz Berglage bis zur Berkenheide nach Westerwiehe geben. Mit hoffentlich vielen Viktorianern auf dem Drahtesel geht es um 13.30 Uhr an der Berglage los, sodass man pünktlich zum Anpfiff (14.30 Uhr) am Sportplatz Berkenheide in Westerwiehe ankommen wird.

Sollte es schlechtes Wetter geben, wird in Fahrgemeinschaften mit dem Auto nach Westerwiehe gefahren. Die Verantwortlichen der Viktoria würden sich freuen, wenn wir uns am Sonntag mit einer großen Gruppe auf den Weg nach Westerwiehe machen. Schließlich ist es das erste Derby seit langem!

Ansprechpartner für die gemeinsame Fahrt sind Ralf Wilhelmstroop (0171 / 6015376) und Sascha Pülke (0171 / 4694751). Voranmeldungen sind keine Pflicht. Es kann auch gerne spontan noch „dazu gestiegen“ werden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Spielbetrieb


Klick auf das Bild zur Großansicht

Sparkassen-Cup Heft 2022

Unsere Sponsoren