Heutet startet Sportwerbewoche der Jugend bei der Viktoria

6. Juni 2012

In diesen Tagen rollte der Ball bei vielen Jugendturnieren im Kreis Gütersloh. Auch die Fußballjugendabteilung des TuS Viktoria Rietberg hat bis einschließlich Sonntag zahlreiche Turniere auf ihrer Tagesordnung. Bereits am heutigen Mittwoch Abend geht das D-Jugend Turnier auf dem Sportplatz Berglage über die Bühne.

Die Veranstalter um Jugendleiter Helmut Hanhardt erwarten am Donnerstag die Stützpunktmannschaften zum traditionsreichen „OWL“-Cup, bei dem der Stützpunkt Gütersloh als Titelverteidiger ins Rennen geht. Am Freitag, 08. Juni duellieren sich zunächst Mannschaften beim E2/E3-Turnier (14 Uhr), ehe ab 17.15 Uhr das E1-Jugendturnier läuft. Am Samstag, den 9. Juni, beginnt der F1-Jahrgang um 9.15 Uhr mit dem Turniertag, ehe um 13.30 Uhr der Höhepunkt der Sportwerbewoche der Viktoria auf dem Programm steht: Nach der erfolgreichen Premiere im vergangenen Jahr, findet auch in 2012 der U14-Tönnies-Cup in Rietberg statt.

Während Titelverteidiger FC Schalke 04 aus terminlichen Gründen leider absagen musste, konnte Helmut Hanhardt trotzdem ein namhaftes Teilnehmerfeld zusammenstellen: Neben der heimischen Stadtauswahl der Stadt Rietberg, gibt es den Nachwuchs vom VFL Bochum, SG Wattenscheid, VFL Osnabrück, Wuppertaler SV und vom FC Luton Town (GB) zu bestaunen, die auf Großfeld gegeneinander antreten. Die von Leon Pollmeier, Jannik Vredenburg und Sezin Özcan trainierte Stadtauswahl hofft, dass sie wie im Vorjahr den „Großen“ ein Bein stellen kann. Der Eintritt ist auch an diesem Tage kostenlos. Zum Abschluss der Turnierserie finden am Sonntag, 10. Juni 2012, zeitgleich das F2/F3-Jugend Turnier und das G-Jugend Turnier auf dem Sportplatz Berglage statt. Für das leibliche Wohl wird an allen Tagen bestens gesorgt sein.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Spielbetrieb

Klick auf das Bild zur Großansicht

Platzbelegung

 

Sparkassen-Cup Heft 2022

Ältere Beiträge

Unsere Sponsoren