Krötenwanderung bedingt Umleitung zur Berglage

11. März 2015

Alle Jahre wieder: Auch in diesem Jahr unternimmt die Stadt Rietberg eine Straßensperrung, um die Krötenwanderung in der Straße „An den Teichwiesen“ nicht zu gefährden. Daher wird ab Freitag Abend ein Teilstück der Straße zum Sportplatz Berglage gesperrt, sodass der Weg zum Sportplatz nur über eine Umleitung möglich ist. Nach Angaben der Stadt Rietberg würden nämlich genau in diesem Bereich ein Großteil der Kröten die Straße überqueren.

Schranken Kröten Wanderung Berglage

In der Zeit von 19 Uhr bis 7 Uhr in der früh werden die Schranken entlang des Trainingsplatzes für alle Fahrzeuge gesperrt. Umleitungen sind eingerichtet und ausreichend beschildert.

Für die Viktorianer heißt es somit wieder: Hinten rum fahren. Über die Route „Westerwieher Straße“ –> „Markenstraße“ –> „In den Marken“ wird daher erneut eine große Umleitung eingerichtet, die alle Besucher des Sportplatzes ab sofort zu beachten und zu nutzen haben. Die Schranken schließen täglich um 19 Uhr am Abend und werden erst am Morgen um 7 Uhr wieder geöffnet. Gesperrt ist der Bereich zwischen der Einmündung „Bauhof“ und der Einmündung zum Parkplatz an der Berglage.

Die Stadt informiert in diesem Zusammenhang: „Die Amphibien folgen ihren natürlichen Instinkten und wandern alljährlich in den ersten feuchtwarmen Frühjahrsnächten von ihren Winterquartieren auf direktem Weg zu den Laichgewässern. Hierbei haben sie einige Gefahren zu bewältigen, wobei die Überquerung von Straßen die größte Gefahr darstellt. Um einen Teil der Amphibien vor diesen Gefahren zu bewahren, werden die Hauptwanderstrecken, An den Teichweisen und die Weststraße, nachts für den motorisierten Verkehr gesperrt.“

Wie lange die Sperrungen aufrecht gehalten werden, wurde nicht bekannt gegeben. Wir bitten alle Viktorianer und auch unsere Gäste dieser Anweisung zu folgen!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Spielbetrieb


Klick auf das Bild zur Großansicht

Sparkassen-Cup Heft 2022

Unsere Sponsoren