Planungen für Viktoria-Turnier-Serie in vollem Gange

26. November 2014

Vom 20. Dezember diesen Jahres bis 4. Januar 2015 lädt die Fußballjugendabteilung des TuS Viktoria Rietberg zur alljährlichen Turnier-Serie in die Sporthalle im Schulzentrum in Rietberg. Helmut Hanhardt und die Führung der Jugendabteilung stecken mittendrin in den Planungen und freuen sich bereits auf eine Reihe toller Turniere, die spannende Spiele versprechen.

Klar, der Fokus alle Beteiligten liegt auf der Auflage des 21. Sparkassen-Cups, welche am ersten Januar-Wochenende wieder zahlreiche Zuschauer und die Nationalspieler von übermorgen bereit hält. In diesem Jahr darf man sich auf den U11- bzw. auf den U9-Jahrgang der Mannschaften von Bayer Leverkusen, Borussia Dortmund, Schalke 04, 1. FC Köln und viele mehr freuen. Doch die Turniere beginnen bereits vorher!

Bereits am Samstag, den 20. Dezember geht es den ganzen Tag über heiß her in der Sporthalle: Um 10 Uhr startet der Tag mit dem Grundschulturnier der Klassen 1 und 2, gefolgt von den Grundschulmeisterschaften der 3. und 4. Klasse. Abends duellieren sich ab 17.30 Uhr die jeweils Zweiten Mannschaften aus dem Rietberger Stadtgebiet auf dem Hallenparkett um die inoffizielle Stadtmeisterschafts-Krone der Senioren.

Auch der Sonntag ist vollgepackt mit tollen Turnieren, ehe die Weihnachtsfeiertage den Turnierreigen unterbrechen. Von Samstag 27. Dezember bis einschließlich Dienstag, 30. Dezember finden pro Tag zwei bis drei Turniere statt, sodass sich alle Beteiligten das Silvester-Fest verdient haben. Mit den C-Jugend- und den offiziellen Senioren-Stadtmeisterschaften läutet die Viktoria am Freitag, 02. Januar das Highlight-Wochenende ein.

Denn am Samstag, 03. Januar und am Sonntag, 04. Januar gastieren die Nachwuchsteams der Bundesliga wieder in Rietberg und geben ihre Visitenkarte ab. Organisator Helmut Hanhardt ist es auch bei der 21. Auflage gelungen, ein illustres und namhaftes Teilnehmerfeld zusammen zu stellen. Beim U11-Sparkassen-Cup am Samstag treffen ab 12 Uhr die Mannschaften von Borussia Mönchengladbach, Fortuna Düsseldorf, Borussia Dortmund, VFL Bochum, Bayer Leverkusen, FC Schalke 04, Hannover 96 und Viktoria Rietberg aufeinander.

Einen Tag später trifft die U9 (bei uns auch F-Jugend genannt) von Viktoria Rietberg auf die Teams von Borussia Dortmund, FC Schalke 04, Borussia Mönchengladbach, Bayer 04 Leverkusen, MSV Duisburg, 1. FC Köln und VfL Bochum 1848. Sicherlich sind die Kids der Viktoria auch in diesem Jahr wieder krasser Außenseiter – doch für beide Teams geht es wieder darum, die „Großen“ zu ärgern und zumindest ein Törchen zu erzielen oder sogar ein Pünktchen zu ergattern.

Hier geht es zu allen aktuellen Turnierplänen der Turnier-Serie von Viktoria Rietberg 2015!

(Foto: © Felix Bröker – Westfalenblatt)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Spielbetrieb


Klick auf das Bild zur Großansicht

Sparkassen-Cup Heft 2022

Unsere Sponsoren