Reserve mit Remis in Gütersloh – „Dritte“ feiert Kantersieg

25. August 2013

Die zweite Mannschaft von Viktoria Rietberg musste sich am Sonntag-Vormittag gegen Tabellenführer FC Gütersloh 2000 II. mit einem 1:1 (1:1) Remis zufrieden geben. Leon Pollmeier per Foulelfmeter sorgte für den hochverdienten Punktgewinn in einem Spiel, das die Viktoria hätte für sich entscheiden müssen.

 

 

Mit dem verletzten Kapitän Florian Ewers und Urlauber Daniel Stoltz fehlte unserer Reserve die komplette Innenverteidigung, sodass das Trainerteam Richter, Paehler, Akbas die Mannschaft neu formieren musste. Von Beginn an dominierten die blau-weißen das Spielgeschehen ohne sich jedoch klare Torgelegenheiten heraus zu spielen. Mit dem ersten Angriff geriet unsere zweite Mannschaft dann mitte der ersten Halbzeit in Rückstand. Doch mit der Einwechslung von André Biermann kam neuer Schwung in das Offensiv-Spiel. Biermann war es auch, der den Strafstoß zum 1:1 Ausgleichstreffer von Leon Pollmeier durch einen Zweikampf im Strafraum der Gütersloher Oberliga-Reserve heraus holte. Nach dem 1:1 dann das gewohnte Bild. Rietberg mit viel Ballbesitz aber ohne kreative Ideen im Spiel nach vorne, lediglich Dennis Oelschläger mit einem Freistoß an das Alluminium sorgte für Gefahr auf Seiten der Viktoria.

 

 

Am Ende ein Unentschieden, mit dem man sicherlich nicht zufrieden sein kann. Doch schon am kommenden Sonntag bietet sich die Chance im Derby gegen Westfalia Neuenkirchen, Wiedergutmachung zu betreiben.

 

 

Die dritte Mannschaft hat mit einem fulminanten 7:1 Heimerfolg über Assyrer Gütersloh für den ersten Saisonsieg gesorgt. Sergej Wernergold avancierte mit vier Toren zum Mann des Spiels. Dominik Hollenbeck, Andreas Baysol und Casim Gashi rundeten mit ihren Toren einen rund um gelungenen Fussballnachmittag für unsere „Dritte“ ab. Ein deutlicher Aufwärtstrend ist zu erkennen, wir sind gespannt auf die nächsten Begegnungen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Spielbetrieb

Klick auf das Bild zur Großansicht

Platzbelegung

 

Sparkassen-Cup Heft 2022

Ältere Beiträge

Unsere Sponsoren