Rietberger Jugendtrainer feiern tollen Saisonabschluss – Radtour bei strahlendem Sonnenschein

11. Juli 2013

Traditionell machten sich am vergangenen Wochenende Vorstand und Jugendtrainer von Viktoria Rietberg auf den Weg, um gemeinsam die Saison Revue passieren zu lassen und um auf ein insgesamt erfolgreiches Jahr 2013 anzustoßen. Am frühen Samstag-Morgen ging es mit dem Rad in Richtung Pension „Buschkotten“ im Kreis Warendorf, wo man sehr herzlich empfangen wurde.

Vorher mussten jedoch noch die gut 80 Kilometer von Rietberg nach Füchtorf zurückgelegt werden. Bei perfekten äußerlichen Bedingungen ließ sich unsere Truppe auch nicht von zahlreichen Reifenpannen aus der Bahn werfen und so erreichte man am späten Nachmittag endlich das ersehnte Ziel. Bei kühlen Getränken und Spezialitäten vom Grill tauschten sich unserer Viktorianer über die abgeschlossene Saison aus und genossen den schönen Sommer-Abend.

Auch die Rückfahrt gegen Sonntag-Mittag wurde von allen Teilnehmern bravorös gelöst. Begleitet durch Andreas Prante im Viktoria-Bulli durchquerten alle Rietberger ohne Verletzungen die Ziellinie und sprachen sich direkt nach der Ankunft für eine Rad-Tour im Jahr 2014 aus.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Spielbetrieb

Klick auf das Bild zur Großansicht

Platzbelegung

 

Sparkassen-Cup Heft 2022

Ältere Beiträge

Unsere Sponsoren