Rückblick auf die Spiele unserer Junioren

28. September 2015

Viele Tore und spannende Spiele – wieder haben unsere Jugendmannschaften am Wochenende Vollgas gegeben und haben tollen Fußball gezeigt. Unsere A-Jugend gewinnt und auch unsere C1-Jugend überzeugt in einem Testspiel. Doch auch bei den jüngeren Mannschaften hab es tolle Spiele zu sehen.

A-Jugend nun auf Platz zwei

Das Auswärtsspiel gegen den FSC Rheda verlief gut für unsere A-Jugend. Nach einem Halbzeitstand von 3:0 für unsere Rietberger muss sich Rheda zum Halbzeitpfiff mit 9:1 geschlagen geben. Mit dem dritten Sieg aus dem vierten Spiel steht unsere A-Jugend nun auf Platz zwei in der Tabelle.

Für unsere Viktoria trafen: Izjah Delolli (7./30.), Neset Yumus (21./72.), Mohamed Kindis Keita (56./90.), Tobias Essen (76.), Jens Rehkemper (77.), Athanasios Tirovouzis (80.).

C1-Jugend im Freundschaftsspiel

Da unsere C1 dieses Wochenende Spielfrei hatte haben sie ein Freundschaftsspiel gegen Hörste-Garfeln gemacht. In der ersten Halbzeit geht unsere C1 mit 1:0 in Führung. In der zweiten Halbzeit kommt das Spiel dann in Schwung. Unsere Rietberger treffen noch fünfmal bekommen aber auch noch 1 Gegentor, so kommt es zum Endstand von 6:1 für unsere C1-Jugend.

C2-Jugend vergibt 3 Punkte

Trotz einer 3:0 Führung zur Halbzeit gelingt es unseren Jungs nicht 3 Punkte mit nach Hause zu nehmen. Nachdem die erste Halbzeit ziemlich gut für unsere Rietberger lief, klappte in der zweiten Halbzeit gar nix mehr. Und so vielen 3 To

D1-Jugend bleibt erfolgreich

Auch im dritten Spiel bleibt unsere D1 ungeschlagen. Das Auswärtsspiel gegen Langenberg-Benteler 2 lief gut für unsere Jungs. Zum Halbzeitpfiff steht es 9:0 für unsere Rietberger, und auch in der zweiten Halbzeit gibt unsere D1 Gas und so steht es zum Schlusspfiff 19:0 für unsere Viktorianer.

D2-Jugend verliert gegen Spexard

Das dritte Spiel lief leider nicht so gut für unsere D2-Jugend. Zuhause konnte man den SV Spexard nicht schlagen. Nach der ersten Halbzeit stand es 4:0 für die Gäste und unsere Rietberger konnten das Spiel auch in der zweiten Halbzeit nicht drehen stattdessen bekamen sie noch zwei Gegentore. So steht es zum Schlusspfiff 6:0 für den SV Spexard

F2-Jugend verliert 0:20 gegen SV Spexard 3

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Spielbetrieb

Klick auf das Bild zur Großansicht

Platzbelegung

 

Sparkassen-Cup Heft 2022

Ältere Beiträge

Unsere Sponsoren