U12-Mädels: „Wir wollen in Rietberg Fußball spielen“

29. Juni 2012

Die konzeptionellen Änderungen der Fußball-Abteilung des TuS Viktoria Rietberg nehmen weiterhin konkrete Formen an: Zur im August beginnenden Spielzeit 2012/2013 möchte man nach fünf Jahren wieder eine eigene Mädchen-Mannschaften zum Spielbetrieb anmelden. Gestartet werden soll erstmal mit einer U12-Juniorinnen Mannschaft, die zur neuen Saison ins Rennen gehen soll.

„Sie haben sich gesucht und gefunden“, lautete das erste Fazit von Jugendobmann Helmut Hanhardt. Auf ihn ist nämlich eine Gruppe von neun Mädels zugekommen, die ein klares Ziel ausgesprochen haben: „Wir wollen in Rietberg Fußball spielen“. Eine erfreuliche Nachricht, die Hanhardt gerne mittragen und ausbauen möchte. Denn eine Mädchen-Mannschaft hat es in Rietberg schon seit Jahren nicht mehr gegeben. Umso erfreulicher, dass man nun auf dem besten Wege ist, wieder viktorianischen Mädchenfußball auf der Berglage zu sehen.

Doch für eine komplette Mannschaft reicht die Gruppe der Interessierten leider noch nicht. „So 15 Spielerinnen sollten es schon sein“, fehlen laut Helmut Hanhardt noch fünf bis sechs Spielerinnen, die zwölf Jahre alt oder jünger sind. Ohne Trainer bzw. Trainerin steht man zur Zeit zwar auch noch da, aber im Hintergrund wurden schon das ein oder andere positive Gespräch geführt. Doch auch hier würde sich der Jugendleiter des TuS Viktoria freuen, wenn interessierte Übungsleiter und -leiterinnen auf ihn zukommen würden.

„Sowohl Spielerinnen, als auch Trainerinnen können sich gerne bei mir melden. Ich würde mich freuen, wenn es klappt“, hofft Helmut Hanhardt auf reges Feedback und einige Neuanmeldungen. Denn dann würde dem Mädchenfußball in Rietberg für die neue Saison nichts mehr im Wege stehen.

Kommentare 2

  1. cansu

    hallo ich wolte gerne beim fußball verein auch dabei sein gerne ( ich habe ihen versucht anzurufen aber es war nimant da und ich will gerne beim mädchen fußball verein dabei sein ich würde micht freuen wen sie mich anrufen köten unter diese numer könen sie mich erreichen 0176-92965240 🙂 vielen dank

    • fabian.reinkemeier

      Hallo Cansu,
      vielen Dank für Dein Interesse!

      Leider ist die Mädchenmannschaft nicht zustande gekommen, sodass wir zur Zeit keinen Mädchenfußball in Rietberg bieten können. Diese gibt es aber sowohl in Bokel (www.djk-bokel.de), in Varensell (www.gw-varensell.info) und in Neuenkirchen (www.tustus.de). Wir hoffen, dass Du vielleicht bei einem dieser drei Vereine starten kannst.

      Mit freundlichen Grüßen
      Der Vorstand

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Spielbetrieb

Klick auf das Bild zur Großansicht

Platzbelegung

 

Sparkassen-Cup Heft 2022

Ältere Beiträge

Unsere Sponsoren