Umstrukturierung – Wolla Grübel wird neuer sportlicher Leiter

4. April 2012

Viktoria Rietberg steht vor einem konzeptionellen Umbruch der gesamten Fußballabteilung. Neue Strukturen, die auch personell einige Veränderungen und Neuerungen mit sich bringen. Die personell prominenteste Änderung wird es im Bereich des sportlichen Leiters geben, der neu im Verein installiert wird.

Der Viktoria um Fußball-Obmann Ralf Peterhanwahr ist es gelungen, den aus Gütersloher Zeiten bestens bekannten Wolfgang Grübel vom neuen Konzept zu überzeugen. Der 56-jährige, der bis zum Winter noch als sportlicher Leiter des FC Gütersloh 2000 tätig war, wird ab sofort beratend im Verein tätig werden und zum 01. Juli 2012 seine neue Tätigkeit in Rietberg offiziell angehen. „Die Aufgabe ist spannend und interessant. Und es ist natürlich auch eine gewisse Herausforderung, die mich gejuckt hat“, verrät Wolla seine Absichten von der Westfalenliga in die Kreisliga A zu wechseln.

Die Gespräche mit Ralf Peterhanwahr seien sehr positiv und euphorisch gewesen und hätten ihn deshalb überzeugt. „Mein Sohn hat mir auch gesagt, dass Rietberg der beste Verein gewesen wäre, bei dem er überhaupt war“, kam der letzte Tick dann noch von Sohn Dennis Grübel, der zusammen mit der Viktoria 2006 in die A-Liga aufstieg.
Mit der Verpflichtung von Wolla Grübel will die Viktoria aber nicht den Aufstieg in die Bezirksliga erzwingen. „Wir wollen von Wollas sportlicher Kompetenz profitieren und mit einer langfristigen Bindung auch langfristig Erfolge erzielen“, macht Peterhanwahr deutlich, dass man hier auf langfristiger Ebene plant.

Dieser langfristige Weg wurde mit einem kompetenten Team zusammengestellt, das ein neues Konzept für die Viktoria erarbeitet hat. Unter anderem wird der Vorstand der Viktoria um einige Positionen ergänzt, um die Aufgaben auf mehrere Schultern verteilen zu können. Das neue Konzept wird der Vorstand auf der Jahreshauptversammlung 2012 vorgestellt. Diese findet am Freitag, den 27. April 2012 in der Gaststätte Blomberg in Rietberg statt. In dieser Versammlung will der Vorstand seinen Mitgliedern die Planungen, Ziele und Umstrukturierungen näher bringen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Spielbetrieb

Klick auf das Bild zur Großansicht

Platzbelegung

 

Sparkassen-Cup Heft 2022

Ältere Beiträge

Unsere Sponsoren