Zweite Garde gewinnt 7:0 bei SV Spexard II und Dritte verliert überraschend

17. Mai 2015

Die Zweite Garde hält klar Kurs Meisterschaft ! Mit 7:0 gewinnt man beim SV Spexard II deutlich und überlegen und beschert damit dem Coach Christian Rum ein tolles Geburtstagsgeschenk !

Michi Prante mit 3 und Leon Pollmeier mit 2 Toren sowie Tobi Hollenbeck und Christoph Mohr ktönten diese tolle Leistung am heutigen Tag. Jetzt hat das Team beim nächsten Spiel, Pfingstmontag um 13:00 Uhr in Rietberg an der Berglage den ersten Matchball gegen GW Varensell.

Die Dritte musste sich überraschend RW St. Vit II mit 2:1 geschlagen geben ! Dennoch, eine tolle saison bis jetzt ! Man bleibt weiter oben dran, an die Aufstiegsränge wird man jedoch nicht mehr herankommen.

Ausführliche Berichte folgen !

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Spielbetrieb

Klick auf das Bild zur Großansicht

Platzbelegung

 

Sparkassen-Cup Heft 2022

Ältere Beiträge

Unsere Sponsoren