„Zweite“ kämpft sich zurück und spielt Unentschieden

16. August 2010

Ob Winni Pähler schon mal anzapfen kann? Vor der Saison hat Stürmer Daniel Stoltz getönt, er würde mindestens 20 Tore schießen. Winnie Pähler hielt dagegen, verspricht ihm aber 100 l Bier, falls „Stolle Jr.“ doch zum Torjäger wird. Den ersten Schritt hat Daniel am Wochenende schon gemacht. Beim 2:2 (1:2)-Unentschieden zu Hause gegen SW Marienfeld III. traf der 19-jährige zum späten Ausgleich, hätte allerdings kurz vor Abpfiff nochmal einnetzen können.

So knapp hätte es allerdings garnicht werden müssen, hätte die 2. Mannschaft den Spielfluss der ersten 20  Minuten weiter aufrecht erhalten. Da bestimmte die Truppe von Dirk Stoltz das Spielgeschehen, erarbeitete sich einige Chancen und ließ nach hinten fast garnichts zu. Nach dem schönen Flachschuss aus 18 Metern zum 1:0 durch Philipp Schmalhorst Westhoff in der 27. Minute stellte die „Zwote“ – warum auch immer – das Fußballspielen ein und ließ den Gästen viel zu viel Platz. Folgerichtig fiel nur 8 Minuten später der Ausgleich für Marienfeld. Und es kam noch schlimmer: Nach einer ungestümen Attacke von Florian Glaszis im Strafraum entschied der Schiedsrichter zurecht auf Strafstoß. Beim fälligen Elfmeter ließ der Schütze Torhüter Leon Pollmeier keine Chance und setzte den Ball direkt neben den Pfosten.

Die Halbzeitansprache von Coach Dirk schien beeindruckend ausgefallen zu sein, kamen die Jungs doch wie ausgewechselt aus der „Kabine“.  Plötzlich spielte man wieder einen ordentlichen Ball. Plötzlich wurde wieder aggressiv in die Zweikämpfe gegangen. Die Mannschaft spielte mit vollem Einsatz. Mit aufwendigem Spielstil und großem Kampf gelang Daniel Stoltz zehn Minuten vor dem Ende immerhin noch der Ausgleich, als er einen Pass von Matthias Knoche aus 18 Metern über den Torhüter heben konnte. Kurz vor dem Schlusspfiff hatte er sogar den Siegtreffer auf dem Fuß, verstolperte aber wenige Meter vor dem Strafraum.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Spielbetrieb

Klick auf das Bild zur Großansicht

Platzbelegung

 

Sparkassen-Cup Heft 2022

Ältere Beiträge

Unsere Sponsoren