„Zweite“ will Tabellenführung behaupten – mit viel Respekt gegen Spexard

26. Oktober 2014

Obwohl bereits am nächsten Wochenende das Spitzenspiel gegen den Orts- und Tabellennachbarn aus Varensell stattfindet, liegt für unsere zweite Mannschaft die volle Konzentration auf ihrem heutigen Gegner,  dem SV Spexard.

Die „Spechte“ gelten als eine der spielerisch stärksten Teams der Liga, weshalb die Männer von Winie Paehler und Christian Rump mit dem nõtigen Respekt in die Partie auf der heimischen Berglage gehen wird.

Doch Angst verspührt keiner der Beteiligten, immerhin hat unsere Viktoria auf heimischen Boden immer noch eine weiße Weste mit fünf Siegen aus fünf Begegnungen. Anstoß auf der Berglage ist um 13 Uhr.

Den Höhenflug will auch unsere „Dritte“ an diesem Spieltag fortsetzen. Auswärts geht es gegen Rot-Weiß St. Vit um die nächsten drei Punkte nach dem Derbytriumph aus der Vorwoche gegen Mastholte einzufahren.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Spielbetrieb

Klick auf das Bild zur Großansicht

Platzbelegung

 

Sparkassen-Cup Heft 2022

Ältere Beiträge

Unsere Sponsoren